Sie sind hier: Startseite > Zukunft Rad > Podbike

Podbike/Frikar - eine Alternative zum Auto?!!


Ursprünglich ist das Produkt unter dem Namen Podbike gestartet. Inzwischen spricht man aber vom Frikar der Firma Podbike.

Kabinenfahrräder sind nicht wirklich so neu, aber das Frikar ist das erste Bike dieser Art, das im Desing echt aus dem Rahmen fällt.

Einfach KLASSE!

PodbikeUnd damit ist es das erste Kabinenrad seiner Zuft, das wir für uns auch kaufen würden, so es denn wirklich im angestrebten Preisbereich um die 5.000€ liegt.

Das Frikar wurde in Norwegen erfunden und Stand 04/2020 soll die Serienproduktion Ende 2020 beginnen.

Hinweis!
Das folgende Video wird von YouTube eingebettet.
Durch Streaming gelten die Datenschutzerklärungen von:
YouTube (Google)

Hier geht es zur Seite der Erfinder: www.podbike.com/de

Warum ich mich letzlich gegen das Frikar von Podbike entschieden habe

Seit 2017 beobachte ich die Aktivitäten der Firma Podbike sehr interessiert. Und auch wenn die Corona-Pandemie dem Start des Projektes immer wieder schwer zugesetzt hat, so habe ich jetzt (07/2022) eigentlich wenig Hoffnung, dass es das Frikar in den nächsten Jahren schaffen wird sich zu etablieren. Und das liegt nicht nur daran dass es viel zu lange dauert ehe das Produkt auf dem Massenmarkt ankommen wird. Auch hat das Frikar letzlich noch zu viele Anfängerfehler, die ich in diesem Preissegment nicht mitfinanzieren kann.

Im Grundsatz verliert das Podbike für mich in den folgenden Punkten:

  • Das Antriebskonzept lässt für den Fahrer keinen Spielraum. Soetwas wie eine Schaltung wird nicht integriert und damit ist das Konzept letztlich auf die voreingestellten Parameter begrenzt.
  • Die Voll-Kuppel, die eigentlich das Design des Frikars dominiert, ist aktuell immer noch nicht Windsicher. Kommt eine Böe bei geöffneter Kuppel von der falschen Seite, dann war`s das für die Kuppel. Zudem kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, bei 35°C hier noch relaxt zu sitzen.
  • Das Produkt ist NEU, Kinderkrankheiten inklusive.
  • Und letztlich wird der Service Jahre benötigen, um ein halbwegs dichtes Händlernetz inkl. Service zu etablieren.

Trotzdem wünsche ich dem Team von Podbike viel Erfolg und weiterhin viele treue, zukünftige Frikar-Fahrer.

Ich für meinen Teil wechsele zum Alleweder 6.

 

Rad-Spruch des Tages:

Vielleicht halten die Beziehungen unserer Großeltern auch deshalb so lange, weil sie, anstatt sich mit dem Smartphone zu beschäftigen, lieber mal eine Fahrrad-Tour gemacht haben.

Mit dem ABFC auf Tour

Unsere jährliche Unstrut-Herbstfahrt wollen wir 2022 schon am Sonntag den 02.03. beginnen. Alles was Ihr dazu wissen müsst findet Ihr auf unserer Herbst-Tourenseite.

Unser Facebookprofil

der ABFC bei Facebook

Dem Hype der Zeit geschuldet findet Ihr den ABFC auch auf Facebook.

Rad-Spruch des Tages:

Vielleicht halten die Beziehungen unserer Großeltern auch deshalb so lange, weil sie, anstatt sich mit dem Smartphone zu beschäftigen, lieber mal eine Fahrrad-Tour gemacht haben.

Mit dem ABFC auf Tour

Unsere jährliche Unstrut-Herbstfahrt wollen wir 2022 schon am Sonntag den 02.03. beginnen. Alles was Ihr dazu wissen müsst findet Ihr auf unserer Herbst-Tourenseite.